DPSG-Logo DPSG-Logo
Home
Über Uns
Pfadinderhaus
Leiterrunde
Kontakt
Gruppen
Herzlich willkommen!
Auf der Internetpräsenz der Pfadfinder Mainaschaff.
Hier findest Du nähere Informationen zum Stamm und um ihn herum.
Zeltlager 2014
Vom 02.-10. August fand das diesjährige
Sommerzeltlager der Pfadfinder in Mudau im
Odenwald statt, das unter dem Motto „Verschollen
im Ber-Mudau-Dreieck“ stand. Nach einer Notlandung
unseres FliWaTüts im undurchdringlichen Dschungel
des Odenwalds wurden wir von den Ureinwohnern, dem
Stamm der Bananaramas, in ihrem Dorf aufgenommen und
durften eine Woche lang das Leben mit diesem lustigen
Völkchen teilen. Die wichtigsten Sitten und Gebräuche
wie der Banana-Tanz, die Lieder, Schlachtrufe und
Essensgewohnheiten waren schnell gelernt und wir
zeigten ihnen natürlich auch ein Stück
Pfadfinderkultur. Im Laufe der Woche tauchten weitere Gestrandete
und Verschollene in unserem Dorf auf, die uns um
Hilfe und Zuflucht baten. Sie brachten uns
dafür ihre Lebenswelten ein Stück
näher und Werkzeuge zur Reparatur unseres
FlieWaTüts mit. So wurde unser bananengelbes
Dorf jeden Tag ein Stück bunter: Mit Bob
dem Baumeister und Peter Lustig wurde gebaut
und gebastelt, was das Zeug hält. Der Chinese
„Ling“ schickte uns am nächsten
Tag auf eine Fotorallye für sein Reisetagebuch,
bei der wir vor einige asiatische Herausforderungen
gestellt wurden. Ein Stück Nordamerika hielt
mittwochs mit dem Kanadier „Kenny“ und dem Texaner „Terry“
Einzug in unser Dorf, die mit uns ein
Hockeyturnier und einen Casinoabend veranstalteten. Außerdem
kam uns Pfarrer Georg Klar besuchen
und feierte mit uns zusammen einen Lagergottesdienst.
Er musste uns am Abend leider wieder verlassen,
aber die zwei starken Amerikaner standen uns tatkräftig
zur Seite als wir durch einen feindlichen
Nachbarstamm angegriffen wurden. Mit Ach und Krach schafften
wir es unser Dorf zu verteidigen und
die bösen Trauben in die Flucht zu schlagen. Um uns von
den Strapazen der vorigen Nacht zu erholen,
lud uns der gestrandete Seefahrer „Captain Klotzfisch“ zum
Badetag ein. Abends zogen wir mit seinen
Seefahrerliedern und Piratenschlachtrufen den Zorn anderer
Einheimischer Einsiedler auf uns.
Am Freitag wurden nach spanischer Tradition Büffel gejagt
und nach einer überraschenden Flucht
des Spaniers dann in mexikanischer Art und Weise verspeist.
Samstags verirrte sich noch ein Clown
zu uns, der unser Dorf in eine große Manege verwandelte.
Nach einem kleinen Zirkuswettkampf am
Morgen brachte er uns viele Kunststücke bei, die wir abends
bei der großen Aufführung zum Besten
geben durften. Hier ging es nochmal kunterbunt zu und zum
krönenden Abschluss überreichte uns der
Clown das letzte noch fehlende Werkzeug, mit dem Peter
Lustig das FlieWaTüt reparieren konnte.
Damit ging es dann sonntags wieder nach Hause. So hieß
es Abschied nehmen von den Bananaramas
und allen neuen und alten Bekannten, doch wir werden uns
sicher noch lange an die tolle Zeit
mit ihnen erinnern.
Christbaumsammlung 2014
Am 10. und 11. Januar wurden von den Pfadfindern wieder
fleißig Christbäume in Oscheff gesammelt. Die Beteiligung
war dieses Jahr außerordentlich hoch, und so konnten wir
zügig alle Bäume an den Bauhof bringen und dort schreddern.
Vielen Dank an alle Helfer vor und hinter den Kulissen.
Neujahrsempfang 2014
Der Vorstand war am 12. Januar zum Neujahrsempfang der
Gemeinde eingeladen, an dem wir geschlossen teilnahmen.
Neben einem Rückblick ins vergangene Jahr, gab es eine
Vorschau für das gerade neu begonnene Jahr 2014, außerdem
wurden Ehrungen vorgenommen und Zuschüsse für die Vereine
verteilt. Als besonderes Highlight erhielten wir diesesmal
den Blutspendepokal. An dieser Stelle "Danke" an alle Spender,
die im Namen unseres Vereins gespendet haben. Wir hoffen,
dass ihr dies auch im neuen Jahr wieder so engagiert tut.
Advent
Die Pfadfinder Mainaschaff Wünschen euch eine
Frohes und Besinnliches Weihnachtsfest.
Am kommenden Samstag ist unsere Weihnachtsfeier um 15 Uhr
am Pfadfinderhaus und am kommenden Sonntag den 15.12.2013
findet um 15 Uhr in der
Kirche St. Margaretha in Mainaschaff
die Friedenslicht-Aussendungsfeier statt,
zu der ihr alle recht herzlich eingeladen seid!

Euer Stamm Mainaschaff
Neuigkeiten bis 10.06.2013
Die neue Gruppe unseres Stammes hat jetzt endlich einen Namen. -> seit Kurzem
heißt diese Papagei.
Die Zeltlagervorbereitungen kommen langsam in die heiße Phase. Ideen werden
konkreter und Planungen ausführlicher. Jetzt warten alle gespannt auf die
Einladungen, die bald verteilt werden...
Stammesversammlung 2013
Am 26.05.2013 hatten wir unsere jährliche Stammesversammlung im Pfadfinderhaus. Als Gäste konnten wir die beiden Bezirksvorsitzenden Barbara Ackermann und Georg Debor begrüßen. Nachdem die einzelnen Gruppen und Vorstände ihre Berichte vortrugen kam es zu den Neuwahlen der drei Vorsitzenden. Jennifer Skarabisch und Jörg Vater traten nochmals für das Amt des Vorstandes an, Ruben Schmitt hörte auf. Als neues Vorstandsmitglied wurde Christoph Ott vorgeschlagen. Jennifer, Jörg und Christoph wurden gewählt und sofort von den Anwesenden Bezirksvorsitzenden in diesem Amt willkommen geheißen. Wir als Stamm freuen uns mit Christoph ein junges Mitglied im Vorstand begrüßen zu dürfen und sind der festen Überzeugung für die kommenden Herausforderungen in dieser Konstellation gut aufgesellt zu sein.
Diözesaner Georgstag 2013
Am 20.04 machten wir uns auf zum großen Diözesanen Georgstag in Würzburg. Mit ca. 800 Pfadfindern aus der ganzen Diözese erlebten wir dort ein ritterliches Programm. Die Wölflinge waren bei einer Rallye quer durch Würzburg auf der Suche nach den Eiern des bösen Drachen um diese zu vernichten. Die Jupfis durften als Fabelwesen im Guttenberger Forst ihren Einsatz und ihre Hilfsbereitschaft unter Beweis stellen, indem sie der vom Drachenfieber befallenen Menschheit ein Heilmittel beschaffte. Und die Rover trafen sich zur großen Tafelrunde, bei der sie verschiedene Ritterorden gründeten, mit denen sie den König überzeugen sollten mit ihnen in die Schlacht gegen das Böse zu ziehen. Nachmittags gab es dann mit der Band Dunnäkeil für alle etwas auf die Ohren. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst und dem Abendessen ging es dann für uns wieder nach Hause.
Gartenfest am Pfadfinderhaus 2013 -> 29.-30.06.13
Auch dieses Jahr wird es wieder ein Gartefest
geben. Wie jedes Jahr sind wir dabei auf die
Unterstützung fleißiger Helfer angewiesen,
die das Fest wieder zu einem tollen Erlebnis für
alle Beteiligten machen. Wenn du dich jetzt
angesprochen fühlst kannst du dir gerne auf dem
Dienstplan einen Dienst aussuchen und uns unter
gartenfest@pfadfinderhaus.de eine Email
schreiben. Schon jetzt vielen Dank dafür.
Schnuppergruppenstunde 2013
Schnuppergruppenstunde für Mädchen und Jungen der 3. Klasse am 26.04.2013
Wickie und die starken Kinder
Wickie braucht Nachwuchs für seine Mannschaft um sich auf die Suche nach dem sagenumwobenen Wikingerschatz zu machen! Deshalb laden wir dich herzlich ein am 26.04. mit uns in See zu stechen. Unser Schiff legt um 15.00 Uhr am Stüberl am See (Mainparksee) ab und wird gegen 18.00 Uhr dort wieder einlaufen. Eure Seesäcke könnt ihr daheim lassen, eine gute Dosis Abenteuerlust reicht euch als Gepäck. Bei Fragen erreicht ihr den Häuptling unter
jenny@dpsg-mainaschaff.de
Terminänderung Stammesversammlung
Der Termin für die Stammesversammlung wurde
geändert. Diese ist jetzt
am 26.05.2013
um 14:00 Uhr im Pfadfinderhaus

Wichtige Zettel und Anmeldungen jetzt online abrufen!
Auf der rechten Seite findet ihr jetzt wichtige Zettel
und Anmeldungen zum Download. Hierfür einfach
auf den jeweiligen Link klicken. Als neustes
Dokument liegt für euch jetzt der Bestellzettel
für unsere jährliche Rüsthausbestellung
ab. Dafür einfach auf den Link oder nebenstehende
Grafik klicken.
Faschingsprinzverbrennung in Mainaschaff
Am 12.02.2013 (Faschingsdienstag) wurde in
Mainaschaff zum 12. Mal der Fasching mit der
Faschingsprinzverbrennung verabschiedet. Die
Pfadfinder Mainaschaff unterstützten die Aktion
mit dem Verteilen von heißem Tee, was
aufgrund sehr niedriger Temperaturen gerne angenommen wurde.
Jubiläumsfeier Stamm Großostheim
Am Sonntag den 03.02.2013 besuchten wir
den Jubiläumsgottesdienst des
Stammes Großostheim mit einer
Bannerabordnung. Dieser feierte sein
10-jähriges Bestehen. Hierzu von uns
Herzlichen Glückwunsch.
Pfadfinder Mainaschaff - Stamm Ascapha
Das Pfadfindertum hat in Mainaschaff eine lange Tradition.
Schon seit über 65 Jahren existiert der Stamm Ascapha, der seit 1997
im Pfadfinderhaus ein Zuhause gefunden hat. Dort wird in den regelmäßigen
Gruppenstunden nachhaltige Jugendarbeit von engangierten Gruppenleitern betrieben.
Termine
  • 14.06.2015 Teilnahme am Festumzug der Feuerwehr
  • 27.-28.06.2015 Gartenfest am Pfadfinderhaus
  • 09.-16.08.2015 Sommerzeltlager
  • 11.09.2015 Ferienspiele
  • 12.12.2015 Weihnachtsfeier
  • 24.12.2015 Glühweinausschank nach der Christmette
Pfadfinder werden?

Interessierst du dich für die Pfadfinder?
Hast Du Fragen zum Stamm
oder willst mal in eine Gruppenstunde
hineinschnuppern?

Dann melde dich bei uns:
vorstand(ätt)dpsg-mainaschaff.de
oder schaue in den Gruppenstunden vorbei!
Leiter werden?

Hast du Spaß an der Arbeit
mit Kindern und Lust auf Erfahrungen
als Gruppenleiter? Dann bist du bei
uns genau richtig!!
Melde dich bei uns:
vorstand(ätt)dpsg-mainaschaff.de
oder schaue in unserer Leiterrunde vorbei.
Impressum